Gedenkstätte Buchenwald KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora Museum Zwangsarbeit im NS

Heinrich Weidinger

Vom „Berufsverbrecher“ umgelabelt zum Homosexuellen

Karteikarte für Heinrich Weidinger aus dem KZ Buchenwald, 1943/44.
Nach der Ankunft mit einem Transport aus dem KZ Dachau wurde Heinrich Weidinger zunächst als „Sicherungsverwahrter“ (S.V.) geführt. Mitte Dezember erfolgte die Umstellung auf „Berufsverbrecher“ (B.V.). Ende Dezember 1943 wurde als Haftkategorie „Homosexuell“ vermerkt. Vier Wochen später starb Heinrich Weidinger. Der rote Kreis auf der Karte ist ein „Fluchtpunkt“. Damit wurden Häftlinge gekennzeichnet, die einen Fluchtversuch unternommen hatten.
(Arolsen Archives)

Heinrich Weidinger wird 1890 in Österreich geboren. Am Ersten Weltkrieg nimmt er als Offizier teil. 1939 wird der Vermessungsingenieur von der Polizei in Bayern wegen homosexueller Kontakte verhaftet. Es folgen zwei Verurteilungen nach § 175 mit einer
Gefängnisstrafe von zusammen drei Jahren und fünf Monaten. Nach der Entlassung lebt Heinrich Weidinger in Jena, wird aber erneut festgenommen und in das KZ Dachau eingewiesen. Dort wird er als „Sicherungsverwahrter“ registriert und in das Außenlager Friedrichshafen überstellt. Von Friedrichshafen verlegt ihn die SS in das KZ Buchenwald. Dort wird seine Haftkategorie zunächst in „Berufsverbrecher“ und dann in „Homosexueller“ geändert. Es ist nicht bekannt, in welchem Kommando Heinrich Weidinger arbeiten musste. Überliefert ist durch SS-Akten, dass er am 27. Januar 1944 in
Buchenwald starb. Dieser Stolperstein wurde in Jena als Erinnerung erstellt, dort wo er zuletzt gewohnt hatte vor seiner Verhaftung.

Stolperstein für Heinrich Weidiger in Jena, 9. November 2022.
Der Stolperstein wurde 2019 in der Straße Unterm Markt verlegt. Im dortigen Weimarischen Hof hatte Heinrich Weidinger bis zu seiner Verhaftung am 18. März 1943 gewohnt.
(Foto: Franziska Mendler)

var _paq = window._paq = window._paq || []; /* tracker methods like "setCustomDimension" should be called before "trackPageView" */ _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="https://matomo.buchenwald.de/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'matomo.php']); _paq.push(['setSiteId', '21']); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.async=true; g.src=u+'matomo.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })();